logo1                            logo2     logo3    logo4                           Erde
Flüge Hotel Mietwagen      ...usw.


sitemap

WEISE ZITATE


wunderspray.eu


© Grinsemann - Leben Ideen Kunst

HUMOR

Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.
(Joachim Ringelnatz, 1883-1934)

Entweder ich nehm mir das Leben oder ich nehm's mit Humor.
(unbekannt)

Es muss nicht immer alles Sinn machen, manchmal reicht es schon, wenn es Spass macht.
(unbekannt)

Sehr viele Menschen leben davon, daß die Wahrheit auf Erden so schwer zu finden ist: die Detektive, Rechtsanwälte, Richter, Schriftsteller, Wissenschaftler, Philosophen, Geistlichen und viele andere.
(Georges Simenon, Schriftsteller, 1903-1989)

Vom Wahrsagen läßt sich's wohl leben in der Welt, aber nicht vom Wahrheitsagen.

(Georg Christoph Lichtenberg, Schriftsteller, 1742-1799)

Heute hab ich wieder etwas für Bauch, Beine und Po gemacht. Pfannkuchen mit Schoko.
(unbekannt)

Atheisten sind Leute, die einen Glauben, den sie nicht haben, glühend verteidigen.
(Ron Kritzfeld)

Es stimmt, daß Geld nicht glücklich macht. Allerdings meint man damit das Geld der anderen.
(George Bernard Shaw, irischer Dramatiker, 1856-1950)

Gib nie deine Träume auf, schlaf weiter!
(unbekannt)

Beim Film ist es wie im Leben: Man beginnt als jugendlicher Liebhaber, dann wird man Charakterdarsteller und endet als komischer Alter.
(Jean Gabin, französischer Schauspieler, 1904-1976)

Geistreich sein heißt, sich leicht verständlich zu machen, ohne deutlich zu werden.
(Jean Anouilh, französischer Dramatiker, 1910-1987)

Ein Philosoph ist ein Mann, der in Ermangelung einer Frau die ganze Welt umarmt.
(Peter Alexander Ustinov, 1921-2004)

Liebe ist eine tolle Krankheit - da müssen immer gleich zwei ins Bett.
(Robert Lembke, 1913-1989)

Es gibt zwei Worte, die in deinem Leben viele Türen öffnen: "Drücken" und "Ziehen"
(unbekannt)

Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen.
(Ernest Hemingway, 1899-1961)

Heirate doch einen Archäologen! Je älter du wirst, um so interessanter findet er dich!
(Agatha Christie - britische Schriftstellerin, 1890-1976)

Warum bekommt der Mensch die Jugend in einem Alter, in dem er nichts davon hat?
(George Bernard Shaw, 1856-1950)

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.
(George Bernard Shaw, 1856-1950)

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.
(Albert Einstein, 1879-1955)

Armut ist der beste Schutz vor Besitzverlust.
(Dieter Hildebrandt, Kabarettist, *1927)                                            

Wenn Sex die natürlichste Sache der Welt ist, warum gibt es dann so viele Ratgeber darüber?
(Bette Midler, Schauspielerin, *1945)

Warum wettert Hella von Sinnen so gegen Männer, sie ist doch selbst einer in Frauenkostüm.
(H. Sterzik, dt. Künstler)

Individualismus bedeutet heute, dass man alles tut, was alle anderen tun – bloß einzeln.
(Rock Hudson, Schauspieler, 1925-1985)

Ich akzeptiere jeden Atheist, aber ein Atheist ist für mich ein Trottel.
(Reinhardt Fendrich, österr. Entertainer)

<<   Seite   >>

 TOP 


hex5.gif
hex8.gif
hex11.gif
hex14.gif
hex17.gif
hex20.gif
hex23.gif
hex26.gif
hex29.gif
hex32.gif
hex35.gif
hex38.gif
hex41.gif
hex44.gif